• Veröffentlicht am: 22.02.2024Kategorien: Mobilität

    Amphibienwanderung: K 29 zwischen Lollar und Daubringen wird voll gesperrt

    Die K 29 (Daubringer Straße) zwischen Lollar und Daubringen wird aufgrund von Amphibenwanderungen voll gesperrt, dies teilt die Verkehrsbehörde des Landkreises Gießen mit. Weil die Tiere bereits jetzt – früher als erwartet – die Straße queren, gilt die ursprünglich für einen späteren Zeitpunkt vorgesehene Sperrung ab sofort. Sie dauert bis zum 19. April. Die Sperrung dient dem Schutz der Tiere und ist nötig, weil Querungsmöglichkeiten wie Krötentunnel an der betroffenen Straße nicht vorhanden sind. Für […]

  • Veröffentlicht am: 11.01.2024Kategorien: Mobilität

    Landkreis warnt vor betrügerischen Kfz-Dienstleistern

    Weil schon einige auf eine betrügerische Masche reingefallen sind, warnt der Fachdienst Verkehr des Landkreises vor falschen Dienstleistern, die ihren vermeintlichen Service online anbieten. Wer sein Fahrzeug abmelden möchte, kann dies komfortabel über das Internet von zu Hause aus erledigen. Dafür gibt es ein eigenes rechtsverbindliches Portal, das man über die Verlinkung auf der Internetseite des Landkreises unter Kfz-Zulassungen erreicht. „Bitte nutzen Sie nicht irgendeinen Treffer der Suchmaschine, wenn Sie Ihr Fahrzeug online abmelden möchten“, sagt […]

  • Veröffentlicht am: 10.01.2024Kategorien: Mobilität

    Führerschein-Umtausch ohne Termin

    Wer seinen alten Führerschein in einen fälschungssicheren EU-Führerschein umtauschen lassen muss, braucht dafür üblicherweise einen Termin bei der Führerscheinstelle, sofern der Online-Prozess nicht in Frage kommt. Am Freitag, den 19. Januar 2024, bietet die Außenstelle der Kfz-Zulassungsbehörde in Grünberg (Gießener Straße 45, an der Gallushalle) aber die Möglichkeit, den Führerscheinumtausch ohne Termin zu beantragen: Zwischen 7.30 Uhr und 11.30 Uhr werden alle Kund:innen bedient, sofern sie die notwendigen Unterlagen dabei haben. Folgende Unterlagen werden für […]

  • Veröffentlicht am: 08.01.2024Kategorien: Mobilität

    Kreisstraße 394 wird am Freitag (12. Januar) gesperrt

    Die Kreisstraße 394 zwischen Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg und Lollar-Salzböden wird am kommenden Freitag (12. Januar) wegen einer Drückjagd von 8 bis 15 Uhr voll gesperrt, das teilt die Verkehrsbehörde des Landkreises Gießen mit. Die Sperrung besteht von der Einmündung der Kattenbachstraße (Firma Schunk) bis zur Schmelzmühle bei Salzböden. Die Umleitungsstrecke führt von Krofdorf-Gleiberg über die Wißmarer Straße (K 169) über Wißmar (L 3093), Ruttershausen und Odenhausen (K 394) nach Salzböden und umgekehrt.

  • Veröffentlicht am: 28.11.2023Kategorien: Mobilität

    Kreisstraße 394 wird am Samstag (2. Dezember) gesperrt

    Die Kreisstraße 394 zwischen Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg und Lollar-Salzböden wird am kommenden Samstag (2. Dezember) wegen einer Drückjagd von 9 bis 15 Uhr voll gesperrt, das teilt die Verkehrsbehörde des Landkreises Gießen mit. Die Sperrung besteht von der Einmündung der Kattenbachstraße (Firma Schunk) bis zur Schmelzmühle bei Salzböden. Die Umleitungsstrecke führt von Krofdorf-Gleiberg über die Wißmarer Straße (K 169) über Wißmar (L 3093), Ruttershausen und Odenhausen (K 394) nach Salzböden und umgekehrt.  

  • Veröffentlicht am: 27.10.2023Kategorien: Mobilität

    Fahrradstraße auf der K 29 ist bundesweit beispielhaft

    Ein gutes Konzept und die richtige Herangehensweise: Das bescheinigt eine Fachjury dem Landkreis Gießen für die Einrichtung der Fahrradstraße auf der K 29 zwischen Daubringen und Lollar. Am 26. Oktober wurde das Projekt als gelungener Beitrag zur Verbesserung der aktiven Mobilität im Wettbewerb „Gemeinsam aktiv. Mobil in ländlichen Räumen“ als eines von 20 beispielhaften Vorhaben bundesweit ausgezeichnet. Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) haben […]

  • Veröffentlicht am: 24.10.2023Kategorien: Mobilität

    Kreisstraße 394 wird am Freitag (27. Oktober) gesperrt

    Die Kreisstraße 394 zwischen Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg und Lollar-Salzböden wird wegen einer Drückjagd am kommenden Freitag (27. Oktober) von 8 bis 15 Uhr voll gesperrt, das teilt die Verkehrsbehörde des Landkreises Gießen mit. Die Sperrung besteht in diesem Zeitraum von der Einmündung der Kattenbachstraße (Firma Schunk) in Krofdorf-Gleiberg bis zur Schmelzmühle bei Salzböden. Der Fahrzeugverkehr wird während der Vollsperrung überörtlich umgeleitet. Die Umleitungsstrecke führt von Krofdorf-Gleiberg über die Wißmarer Straße (K 169) über Wißmar (L 3093), Ruttershausen […]

  • Veröffentlicht am: 23.10.2023Kategorien: Mobilität

    Kfz-Zulassungsstelle in Grünberg bleibt bis 27. Oktober geschlossen

    Die Kfz-Zulassungsstelle in Grünberg bleibt wegen krankheitsbedingter Ausfälle bis 27. Oktober geschlossen. Ursprünglich beschränkte sich die Schließung auf den Zeitraum bis 24. Oktober anlässlich des Gallusmarkts in Grünberg. Alle Termine in der Grünberger Außenstelle entfallen bis zum Ende der Woche. Betroffene können hier online einen neuen Termin vereinbaren. Termine in der Gießener Hauptstelle sind von der Schließung nicht betroffen. Einige Dienste der Kfz-Zulassungsstelle sowie der Führerscheinstelle können auch online in Auftrag gegeben werden.

  • Veröffentlicht am: 18.10.2023Kategorien: Mobilität

    Straßensperrung wegen des Allendorfer Nikelsmarktes vom 31. Oktober bis 2. November

    Wegen des Allendorfer Nikelsmarktes müssen mehrere Straßen in Allendorf (Lumda) zwischen Dienstag, 31. Oktober, 12 Uhr und Donnerstag, 2. November, 12 Uhr voll gesperrt werden. Betroffen sind die Landesstraße 3146 zwischen den Einmündungen Schulstraße/Rahmengasse und Ennelbachstraße, die Bahnhofstraße (K 33) hinter dem Abzweig Bleichstraße bis zur L 3146, sowie die Marktstraße (K34) in Allendorf (Lumda). Der Pkw-Verkehr wird innerörtlich mithilfe einer Einbahnstraßenreglung über die Londorfer Straße, die Friedhofstraße, die Nordecker Straße, die Schulstraße sowie die […]

  • Veröffentlicht am: 10.10.2023Kategorien: Mobilität

    Straßensperrung wegen Gallusmarkt

    Weil in Grünberg der Gallusmarkt stattfindet, muss die Ortsdurchfahrt Bundesstraße 49, im Streckenabschnitt zwischen den Einmündungen Schulstraße und Bahnhofstraße sowie die Theo-Koch-Straße in Grünberg für einige Tage voll gesperrt werden: Von Dienstag, 17. Oktober, ab 12 Uhr, bis Freitag, 20. Oktober, bis 10 Uhr. Der Verkehr wird innerörtlich über die Schulstraße und die Konrad-Adenauer-Straße umgeleitet. Die außerörtliche Umleitung erfolgt in beide Richtungen über Queckborn sowie Göbelnrod und Beltershain. Wer aber nicht nach Grünberg möchte und sich auskennt, sollte […]