mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Junge Gäste schauen im Makerspace Gießen 3D-Druckern bei der Arbeit zu.Raum zum Testen, Tüfteln, Programmieren, für Austausch und Ideen ohne Grenzen: der neue Makerspace Gießen – kurz MAGIE – ist eine offene Werkstatt für digitale Produktion. Von Robotik und Mikroelektronik bis hin zu Künstlicher Intelligenz gibt es hier alle Möglichkeiten zur Herstellung funktionsfähiger Prototypen.


Der Landkreis unterstützt die Einrichtung in der Walltorstraße in Gießen nicht nur als Gesellschafter im Technologie- und Innovationszentrum Gießen (TIG), sondern auch mit einer finanziellen Zuwendung. Der Kreisausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung eine Zuwendung von 15.000 Euro für eine einjährige Projektlaufzeit beschlossen. „Damit unterstützen wir nicht nur gezielt die Entwicklung zukunftsfähiger und neuer Technologien, sondern tragen auch zu einer Vernetzung zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung bei. Gründungsinteressierte erfahren im MAGIE ebenso wie Unternehmen Impulse für die Zukunft“, sagt Landrätin Anita Schneider.


Ein Meilenstein für den Landkreis Gießen


Der Makerspace – ein „Raum zum Machen“ - ist ein Kooperationsprojekt der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), des TIG und der jungen Gießener Kreativ-Agentur flux – impulse. Erst im Oktober hat es in den ehemaligen Räumen einer Druckerei seinen Betrieb aufgenommen.

 

Das Internet der Dinge, 3D-Druck, Robotik oder künstliche Intelligenz sind hier Themen, ein vielfältiges Programm dreht sich aber auch rund um die Themen Unternehmensgründungen, Nachhaltigkeit, Technologie-Ethik, Didaktik, Kunst, Virtual Reality und Medizintechnik. Für den Landkreis Gießen sei dieses neue „Testlabor“ für die Zukunft ein Meilenstein, sagt Landrätin Anita Schneider. Um das Projekt bekannter zu machen, regte sie an, dass im Februar kommenden Jahres eine Sitzung des Kreistagsausschusses für Infrastruktur, Umwelt und Energie mit einem Besuch des MAGIE verbunden wird.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen
Der Kreisausschuss
Riversplatz 1-9
35394 Gießen
Tel. 0641 9390 0
Fax 0641 33448

 

E-Mail: Info@lkgi.de

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Internetseite so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.