Drucken

Ein Ausschnitt einer Angel.Als Angeln könnte man schlicht „Fischfang mit flexibler Angelrute, Angelschnur und Köder“ definieren. Das wird den leidenschaftlichen Anglern aber nicht gerecht. Die geduldige Jagd auf den Fisch ist ein faszinierendes Hobby und bietet ein ganz besonderes Naturerlebnis.

 

Es erfordert Ausdauer, aber auch viel Wissen und Fachkenntnis. Deshalb ist es auch notwendig, für den Angelsport eine Staatliche Fischerprüfung abzulegen. Danach kann bei der Wohnsitzgemeinde ein Fischereischein beantragt werden. Und vielleicht haben Sie ja Interesse an der Arbeit eines Fischereiaufsehers.