Drucken

Ein Kind umarmt die Weltkugel.Der Fachdienst Abfallwirtschaft bietet Besuche in Schulen und Kindergärten an, um den Kindern spielerisch das Thema Abfall nahe zu bringen.

 

Um nachhaltig ein Umweltbewusstsein zu schaffen ist es wichtig, schon bei den Kleinsten anzufangen. Kinder sind sehr wissbegierig und lernfähig. Ein frühzeitig gebildetes Umweltbewusstsein verinnerlichen sie schnell, sodass es zu einer Selbstverständlichkeit wird.

 

Außerdem tragen Kinder das Erlernte in ihr Elternhaus und geben es so an ihre Geschwister und Eltern weiter.


Kurse Kindergarten

„Mülltrennung und Abfallvermeidung“
Umfang: ca. 1 Zeitstunde
nähere Informationen entnehmen Sie dem Flyer im Downloadbereich.

 

 

Kurse Grundschule

„Ressourcenschonung durch Getrenntsammlung von Abfall“
Umfang: 2 Schulstunden
geeignet für Klasse 1 bis 4

 

„Papierrecycling – Papierschöpfen“
Umfang: 2 Schulstunden
geeignet für Klassen 2 bis 4

 

„Abfallvermeidung“
Umfang: 2 Schulstunden
geeignet für Klasse 1 bis 4

 

„Alles Boden oder was?“
Umfang: 2 Schulstunden
geeignet für Klasse 1 bis 4