mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Autowracks (illegal abgestellt)

Erläuterung: Soll ein Kraftfahrzeug endgültig stillgelegt und aus dem Verkehr gezogen werden, so ist die Abmeldung bei der Zulassungsstelle nur mit einem Verwertungsnachweis möglich. Einen solchen Verwertungsnachweis können nur Innungsbetriebe des Kraftfahrzeugshandwerks oder anerkannte Altauto-Verwertungsbetriebe ausstellen. Wer dies unterlässt und sein Fahrzeug illegal abstellt, muss mit empfindlichen Strafen rechnen.
Was?: Abfallgruppe Auto
Wie vermeiden?: Wenn Sie ein illegal entsorgtes Fahrzeug vermuten, bitte Nachricht an . Stadt Gießen, Ordnungsamt, Tel. 0641/306-2406 oder Landkreis Gießen: Umweltpolizei, Tel. 0641/7006-3461.
Weitere Infos: Illegale Abfallablagerung ist kein Kavaliersdelikt. Von einem Altfahrzeug können beträchtliche Gefährdungen für Mensch und Umwelt (z.B. Altöl) ausgehen!
Located in: Abfall ABC
Powered by SobiPro

Coronavirus

Alle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Gießen sind zu finden unter corona.lkgi.de

Aktueller Hinweis

 Besuche der Kreisverwaltung Gießen sind nur nach Terminvereinbarungen möglich.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390-1900/ -1901

Fax 0641 9390-1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de