mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Autoreifen (mit oder ohne Felgen)

Erläuterung: Gemeint sind Reifen, die Sie nicht mehr verkaufen können, sondern entsorgen wollen, weil Sie nicht mehr den Sicherheitsvorschriften entsprechen.
Was?: Abfallgruppe Auto Reifen sind in jedem Fall verwertbar.
Wohin?: Reifenhandel, Altreifenhandel und kostenpflichtig zum Abfallwirtschaftszentrum AWZ, Lahnstraße 220 in Gießen.
Wie vermeiden?: Durch angepasste Fahrweise und rechtzeitigen Sommer-Winter-Wechsel lässt sich die Lebensdauer verlängern. Durch den Kauf von runderneuerten Reifen (Umweltzeichen!) entlasten Sie die Umwelt und sparen Geld.
Weitere Infos: Nicht mehr verwendete Autoreifen werden in der Regel in drei Qualitäten sortiert: Weiter verwendbare Reifen (Export ins Ausland) Reifen, deren Innenkörper intakt ist (Runderneuerung) Zerstörte Reifen (Zerkleinerung und Nutzung als Ersatzbrennstoff oder Pyrolyse).
Located in: Abfall ABC
Powered by SobiPro

Coronavirus

Alle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Gießen sind zu finden unter corona.lkgi.de

Aktueller Hinweis

 Besuche der Kreisverwaltung Gießen sind nur nach Terminvereinbarungen möglich.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390-1900/ -1901

Fax 0641 9390-1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de