mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Verbandsmaterial

Erläuterung: Gemeint sind hier gebrauchte Wund- und Heftpflaster und Verbandsmaterial aus der häuslichen Versorgung. Sofern sie nicht hoch infektiös sind, können sie als Restmüll entsorgt werden. Allerdings sollten diese Abfälle noch einmal in einer Plastiktüte eingepackt werden.
Was?: Abfallgruppe Restmüll
Wohin?: Restmülltonne - Graue Tonne
Weitere Infos: erhältlich bei der Abfallwirtschaft
Located in: Abfall ABC
Powered by SobiPro

Coronavirus

Alle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Gießen sind zu finden unter corona.lkgi.de

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390-1900/ -1901

Fax 0641 9390-1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de