mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Wer sein Haus sanieren möchte, ist eingeladen, an einer Umfrage des Landkreises Gießen teilzunehmen. Hausbesitzer im Landkreis Gießen sind eingeladen, an einer Online-Umfrage des Landkreises rund um das Thema Gebäudesanierung teilzunehmen. Das Sachgebiet Klimaschutz des Landkreises möchte damit unter anderem eine Resonanz erlangen, um künftig noch zielgerichteter Beratungen anbieten zu können.

„Klimaschutz fängt zu Hause an“, sagt Landrätin Anita Schneider – und verweist nicht nur auf das Engagement von Landkreis und Kommunen, sondern im übertragenen Sinn auch auf Schritte, die jeder Hauseigentümer selbst gehen kann.

Die energetische Gebäudesanierung ist neben klimafreundlichem Handeln im Alltag die zweite wichtige Stütze eines erfolgreichen Klimaschutzes in der Region. Das gilt vor allem im Landkreis Gießen, wo zwei Drittel der Wärmeenergie in die Beheizung von Wohngebäuden fließen. Wer seine Immobilie energetisch saniert, trägt nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern steigert auch deren Wert.

Mit einer Umfrage möchte das Sachgebiet Klimaschutz herausfinden, wie über die energetische Gebäudesanierung besser informiert werden kann und was mögliche Gründe sind, die Eigentümer von einer Sanierung abhält.

Sie sind Hausbesitzer? Sie vermieten Ihre Immobilie oder wohnen selbst darin? Sie haben schon mal über eine (Teil-) Sanierung nachgedacht, sich dann aber doch dagegen entschieden? Welche Rolle hat eine Energieberatung während der Sanierung für Sie gespielt? Haben Sie das Gefühl, gut über Fördermöglichkeiten informiert zu sein?

 

Über die Homepage www.klimaschutz-lkgi.de können Eigentümer an der Umfrage teilnehmen und bis zum 6. Juli ihre Meinungen und Erfahrungen zu dem Thema mitteilen.

 

Hintergrund: Laut Klimaschutz-Masterplan gibt es im Landkreis 72.000 Wohngebäude. Ein Ziel des Masterplans ist die Erhöhung der Sanierungsquote von bestehendem Wohnraum; aktuell liegt diese bei 0,8 Prozent. Eine Sanierungsquote von zwei Prozent ist das Ziel.

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Internetseite so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok