mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Eine Urne mit der Aufschrift: "Wahlen".

Wiederholungswahl zum Kreisausländerbeirat findet am 18. Dezember 2022 statt

 

Einreichungsfrist von Wahlvorschlägen für Ausländerbeiratswahl endet am 10. Oktober 2022

 

Der Kreistag des Landkreises Gießen hat in seiner Sitzung am Montag, 26. September 2022, beschlossen, dass die Wiederholungswahl zum Kreisausländerbeirat am Sonntag, 18. Dezember 2022, stattfindet.


Die Wahlvorschläge müssen spätestens am Montag, 10. Oktober 2022, bis 18 Uhr schriftlich im Original bei der Geschäftsstelle des Kreiswahlleiters des Landkreises Gießen, Bachweg 9, 35398 Gießen, Raum UG03, eingereicht werden. Eine vorherige Terminvereinbarung wird hierzu empfohlen. Ausschließlich Parteien und Wählergruppen können Wahlvorschläge einreichen.


Die öffentliche Bekanntmachung befindet sich auf der Internetseite des Landkreises Gießen „www.lkgi.de“ unter der Rubrik „Der Landkreis Gießen – Politik – Wahlen“. Weitere Informationen zu dieser Bekanntmachung sowie alle für die Einreichung der Wahlvorschläge erforderlichen Wahlformulare erhalten Parteien oder Wählergruppen kostenlos bei der Geschäftsstelle des Kreiswahlleiters unter der E-Mail-Adresse wahlen@lkgi.de sowie unter der Telefonnummer 0641 9390-2202 oder -2212. Mit Ausnahme des Formblatts für Unterstützungsunterschriften sind diese ebenfalls auf der angegebenen Internetseite zu finden.

Coronavirus

Alle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Gießen sind zu finden unter corona.lkgi.de

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Aufsichts- und Ordnungswesen

Bachweg 9

35398 Gießen

 

Heike Wortmann

Tel. 0641 9390-2202

 

Ralf Sinkel

Tel. 0641 9390-2212

 

wahlen@lkgi.de

Fax 0641 9390-2239