mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Nr. 88/2019

 

Im Servicebetrieb Landkreis Gießen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

 

Hausmeister (m/w/d)

 

an der Gesamtschule Hungen befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Die Besetzung der Stelle muss zwingend nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ohne Sachgrund erfolgen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Pflege und Instandhaltung der kreiseigenen Liegenschaften (Gebäude und Außenflächen inklusive Winterdienstleistungen)
  • Kontrolle und Sichtung der Liegenschaften auf ordnungsgemäßen Zustand
  • Ausführung von Reparaturen
  • Verkehrssicherungspflicht/ Sicherheitsbeauftragte/r

 

Voraussetzungen für diese Stelle:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Ausbildungsberuf
  • Führerschein Klasse III bzw. B und Einsatz des privaten PKWs für Dienstfahrten
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität betreffend Arbeitszeit und Arbeitsort
  • Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz

 

Die Bereitschaft, die Arbeitszeit den dienstlichen Erfordernissen anzupassen, wird vorausgesetzt.

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

 

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

 

Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf sind unter Angabe der Ausschreibungsnummer bis zum 22.09.2019 an den Kreisausschuss des Landkreises Gießen, Fachdienst Personal, Riversplatz 1-9, 35394 Gießen, zu richten.

 

Wir bitten, die Bewerbungsunterlagen nur in Fotokopien ohne Plastikhüllen, Heftmappen usw. einzureichen. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ist uns aus Kostengründen nur dann möglich, sofern der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen vernichtet. Von E-Mail Bewerbungen bitten wir abzusehen.

 

Ehrenamtliches Engagement wird im Landkreis Gießen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben. Im Ehrenamt erworbene Erfahrungen und Fähigkeiten können gegebenenfalls im Rahmen von Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung positiv berücksichtigt werden, wenn sie für die vorgesehene Tätigkeit dienlich sind.

 

Mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht.

 

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Personal

Riversplatz 1-9

35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1551

Fax 0641 9390 1491

Interamt.de

weitere Stellenangebote finden Sie auf

 

Logo Interamt

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0

 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Internetseite so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok