Drucken

Das Symbol für Weiblichkeit.„Es ist ein grundlegender Irrtum, bei der Gleichberechtigung von Gleichheit auszugehen.
Die Gleichberechtigung baut auf der Gleichwertigkeit auf, die Andersartigkeit anerkennt.“                

(Dr. Elisabeth Selbert)

 

Wir Mitarbeiterinnen des Büros für Frauen und Gleichberechtigung bieten Beratung und Informationen zu frauenspezifischen Fragestellungen und Problemlagen, wann immer sie angefragt werden – und wir beziehen Stellung zu frauenrelevanten und -politischen Themen.

 

Es ist uns ein Anliegen, die unterschiedlichen weiblichen Lebensentwürfe konstruktiv zu unterstützen und zu begleiten. Egal, ob eine Frau Kinder oder Karriere will oder beides, ob mit oder ohne Lebenspartner.

 

Es muss möglich sein, dass Frauen sich einbringen können und selbstbewusst und im Vertrauen auf ihre Fähigkeiten ihr Leben gestalten.

 


Unsere Ziele: